zurück

Lob und Verbesserungsmöglichkeiten in Georgensgmünd

Lob

Bei dem Gehweg vor dem Rathaus wurde die Neigung minimiert und das Kopfsteinpflaster durch einen Asphaltbelag ersetzt.
Bei dem Gehweg vor dem Rathaus wurde die Neigung minimiert und das Kopfsteinpflaster durch einen Asphaltbelag ersetzt.
Danke!
Rollstuhlfahrer können im Rathaus Lift nutzen und den Sitzungssaal erreichen.
Rollstuhlfahrer können im Rathaus Lift nutzen und den Sitzungssaal erreichen.
Danke!
Die neue Post in Georgensgmünd im REWE-Markt ist nun barrierefrei.
Die neue Post im REWE-Markt ist barrierefrei.
Danke!
Das Bild zeigt Thea Krach, die den interessierten Mitmenschen das Thema Inklusion näher brachte
Bei der Seniorenmesse konnten wir viele Menschen für Inklusion sensibilisieren.
Fußgängerüberweg in Georgensgmünd - barrierefrei
Fußgängerüberweg - ein Übergang für ALLE
Danke!
Verbreiterung des Fußweges unter einer Bahnunterführung in Georgensgmünd
An der Bahnunterführung wurden die Gehsteige verbreitert.
Danke!
Das Bild zeigt den Eingang der evangelischen Kirche in Georgensgmünd. An den Stufen liegen zwei mobile Rampen für Rollstuhlfahrer.
Die evangelischen Kirche hat 2 mobile Rampen angeschafft, die bei Bedarf sofort angebracht werden können.
Danke!
In Georgensgmünd wurde an der katholischen Kirche ein elektrischer Türöffner angebracht.
An der katholischen Kirche ist nun ein elektrischer Türöffner angebracht.
Danke!
Es gibt eine Stromtankstelle in Georgensgmünd
Es gibt eine Stromtankstelle
Danke!
Am Georgensgmünder Leichenhaus ist eine Rampe für Rollstuhlfahrer gebaut worden.
Im Friedhof ist eine Rampe zum Leichenhaus angebracht worden.
Danke!

Tadel

Kopfsteinpflaster mit Stolpersteinen vor der Kirche in Rittersbach.
Wir sind der Meinung, dass der gemeindeeigene Kopfsteinpflasterweg zum barrierefreien Eingang der Rittersbacher Kirche eine absolute Zumutung ist.
Bitte ändern!
Der Fußgängerüberweg ist für Sehbehinderte Menschen nicht erkennbar.
In der Petersgmünder Straße ist nach unseren Erkenntnissen der Fußgängerüberweg für Sehbehinderte nicht erkennbar.
Bitte ändern!
Das Bild zeigt die Zugangstreppen zum Bahnhof Georgensgmünd. Der Zugang stellt für Behinderte eine unüberwindbare Barriere dar.
Bahnhof - Zugang zu den Gleisen
Bitte ändern!